superzahl beim lotto

Zusatzzahl ausgespielt, seitdem ersetzt die Superzahl die Zusatzzahl.
Die höchste bedeutet 6 Richtige plus korrekte Superzahl.
Alle Gewinnklassen im Überblick, gewinnklasse 1: 6 Richtige mit Superzahl.
Sie ist die letzte Ziffer, bzw.Die Summe kann aber auch deutlich höher ausfallen: Knackt kein Spieler den Jackpot, erhöht sich bei der nächsten Ziehung die Gewinnsumme der Klasse 1 um diesen Betrag.Zwangsausschüttung gibt es ebenso beim Lotto 6aus49.Die Superzahl im Lotto 6aus49 ist also auch hier unverzichtbar für den Hauptgewinn.Gewinnklasse 6: 4 Richtige, gewinnklasse 7: 3 Richtige mit Superzahl.Mit ein Tipp ist ein Feld gemeint, in dem Sie 6 Zahlen ankreuzen.Die Superzahl ist also fester Bestandteil beider Zusatzlotterien.Hat kein Spieler sechs Richtige plus Zusatzzahl getippt, wird die gesamte nicht ausgezahlte Gewinnsumme der Klasse 1 automatisch in die nächste Ziehung übernommen der Jackpot ist geboren.Hilfe finden Sie unter.
Die Gewinnklasse 2 Richtige Superzahl zahlt sich für Sie also erst dann aus, wenn Sie in nur 4 oder weniger Felder Zahlen angekreuzt haben.Lotto, lotto, lotto, lottozahlen 2 Richtige, superzahl, beim Lotto 6aus49 gibt es insgesamt neun Gewinnklassen.Die nächsthöhere Gewinnklasse steht für 3 Richtige.Bei den Zusatzlotterien Spiel 77 und Super 6 handelt es sich - im Gegensatz zu Lotto 6 aus 49 - um reine Nummernlotterien.Die Superzahl ist der Schlüssel zum Jackpot, der sich nur mit sechs richtig getippten Zahlen sowie der korrekten Superzahl auf dem Lottoschein knacken lässt.Haben Sie 2 Richtige, aber die falsche Zusatzzahl getippt, gehen Sie leider leer aus.Die Gewin" beträgt in der Gewinnklasse 9, poke bowl hamburg mühlenkamp also 2 Richtige mit Superzahl, immer 5 Euro.Der Ausschüttungsanteil pro Gewinnklasse wird schließlich noch durch die Anzahl der Gewinner geteilt.Ziehung an die Gewinner der Gewinnklasse 2 ausgeschüttet.Spiel 77 und Super 6 sind gegen Aufpreis ebenfalls über den normalen 6aus49-Lottoschein spielbar.Die Wahrscheinlichkeit, im Lotto 2 Richtige Superzahl zu tippen, liegt bei 1:75,54.Beim Kauf eines vorgedruckten Lottoscheins am Kiosk ist das leider nicht möglich.Die Superzahl wird am Ende einer Ziehung mit einer weiteren Ziehungsmaschine bestimmt.Seit Mai 2013 entscheidet die Superzahl auch über die Einstufung in die übrigen Gewinnklassen.