Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne!
Weitere Informationen finden Sie unter, wohnen bei uns.Wir freuen uns auf Ihren Besuch!Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Werbeanzeigen maßzuschneidern und zu messen sowie die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen.Zu hildegard of bingen medicine books den Substanzen, die zu einem Abhängigkeitssyndrom führen können, gehören: Alkohol, Kokain, Tabak, Cannabis, Sedativa, Stimulanzien, Halluzinogene, Opioide und Lösungsmittel.Unsere Pflegeangebote: Vollstationäre Pflege in allen Pflegegraden, pflege bei Demenz.Wenn du auf unsere Website klickst oder hier navigierst, stimmst du der Erfassung von Informationen durch Cookies auf und außerhalb von Facebook.Telefon:, aWO Seniorenzentrum Jockel-Fuchs, jacob-Goedecker-Str.3 55122 Mainz.In den Pflegebereichen, die spezifische Strategien zur Behandlung suchtkranker Patienten anwenden, wird eine große fachliche und soziale Kompetenz benötigt, um den hohen individuellen Anforderungen gerecht zu werden.Mainz, telefon:, aWO Seniorenzentrum Ursel-Distelhut-Haus.Es gibt Grenzen in der häuslichen Pflege.Mainz Telefon: Hildegard von Bingen Senioren-Zentrum "Zum Laubenheimer Ried" Rüsselsheimer Allee Mainz Telefon: zum lotto mit system spielen Anfang Zurück Weiter.
Große Bleiche Mainz, telefon:, alten- und Pflegeheim Bruder-Konrad-Stift, weintorstr.Das Fundament unserer täglichen Arbeit ist jedoch, dass wir stets Sie und Ihre Bedürfnisse in den Mittelpunkt unseres Tuns stellen: Es geht um Sie und darum, dass Sie sich bei uns wohl, zufrieden, verstanden und wertgeschätzt fühlen.Alten- und Pflegeheim. .Palliative Pflege, kurzzeit- und Verhinderungspflege, weitere Informationen finden Sie unter, betreuung Pflege.An den Lehmgruben 2 55126 Mainz Telefon: Caritas Altenzentrum Maria Königin Seminarstr.Alten- und Pflegeheim Alice-Haus, carlo-Mierendorff-Str.1e 55124 Mainz, telefon:, pRO vita Seniorenpflegeheim An den Lehmgruben.Postanschrift, senioren-Zentrum Zum Laubenheimer Ried, rüsselsheimer Allee Mainz, kontaktmöglichkeit.Pflegedienstleitung, dennis Hofstetter, tel.:06131/, fax:06131/, bewohnerbüro/Empfang, marcella Hönig.Das kann der Fall sein bei einer schweren Demenzerkrankung, die eine hohe Belastung für die Angehörigen bedeutet.Der Umzug in ein Pflegeheim kann dann erhebliche Erleichterung und Lebensqualität bedeuten.Immer für Sie da, um Ihnen in unserem Senioren-Zentrum die hohe Lebens- und Wohnqualität bieten zu können, die Sie erwarten dürfen, legen wir bei unserer täglichen Arbeit nicht nur sehr viel Wert auf ein geborgenes, familiäres, freundliches und sicheres Umfeld.Individuelle Förderung unserer Bewohner durch fundiertes, therapeutisches und pflegerisches Fachwissen sind für uns ebenso essenziell.Nach den von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) veröffentlichten Kriterien besteht ein Abhängigkeitssyndrom, wenn drei der unten aufgeführten sechs Symptome gleichzeitig vorliegen: - Heftiges Verlangen nach dem Suchtmittel - Kontrollverlust bezüglich Menge und Dauer des Konsums - Körperliche Entzugsbeschwerden - Toleranzentwicklung (Dosissteigerung oder Wirkungsverlust) - Aufgabe ursprünglicher.Liegt ein Abhängigkeitssyndrom vor und besteht der Wunsch nach Verzicht auf das Suchtmittel, wird eine qualifizierte Entzugsbehandlung empfohlen, der sich oft eine stationäre oder ambulante Entwöhnungstherapie zum Aufbau eines suchtmittelfreien Lebensstils und eine ambulante Langzeitbetreuung anschliesst.Eine Übersicht über die Einrichtungen in Mainz finden Sie hier: Mainzer Altenheim, altenauergasse 7 55116 Mainz, telefon:, mundus Senioren-Residenz.



Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin oder kommen Sie einfach direkt vorbei.